Möchten Sie eine Kommunikation mit Ihrem Tier?

Foto links Emiliano Vittoriosi. Katze: Roberto Repos. Hund: Kieran White. Pferd: Ivan Bertona: Alle www.unsphlash.de

 

Tierkommunikation ist das hilfreiche Dolmetschen zwischen Tier und Mensch.

 

Möchten Sie Ihr Tier besser kennenlernen?

Haben Sie Fragen bezüglich Verhaltensweisen oder Problemen bzw. deren Ursachen, zur Ernährung, Haltung und zu Verbesserungen? Was Tiere denken und fühlen?

Wie sie manche Situationen sehen? Wie es Ihrem Tier körperlich und emotional geht?

 

Durch erklärende Informationen können Tiere besser kooperieren bzw. bei Veränderungen, durch eine Tierkommunikation gut vorbereitet, auf Kommendes gelassener reagieren.

Nach einer Tierkommunikation kann ein besseres Verständnis für das Tier entstehen.

 

Bei anstehenden Entscheidungen kann man eine größere Sicherheit bekommen, dass man zum Wohle des Tieres handelt.

Bei Problemen können gemeinsam neue Wege gefunden werden.

 

Die Kommunikation mit Tieren habe ich 2002 bei Amelia Kinkade (USA) gelernt.

Ich rede mit allen Haustieren -von Maus, Fisch, Vogel, Katze, Hund bis Pferd- und Wildtieren.

 

 

Der Termin mit Ihnen und Ihrem Tier kann stattfinden:

- Per zugesandtem Foto am Telefon

- Wochentags und am Wochenende, auch am Abend

- Als Hausbesuch bei Ihnen

- Auf dem Pferdehof

- Beim Auslauf oder in der Hundeschule

- In meiner Praxis in der Odenwaldstr. 9 in Berlin-Friedenau

 

Kosten für eine Tierkommunikation:

10,- Euro / 10 Min.

In der Regel dauert ein umfassendes Gespräch 40 bis 90 Min.,

je nach Anzahl Ihrer Fragen an Ihr Tier.

Die Bezahlung erfolgt bar am Ende des Termins.

 

Fahrtkosten bei Haus- und Pferdehofbesuchen:

1,50 Euro / 5 Min. Fahrzeit für die Hin- und Rückfahrt, also ca. 5 bis 15 Euro.

Liegen Termine auf einer Strecke, bezahlen Sie und die andere Person nur anteilig.

 

Für mehr Infos und für die Buchung:  

Tel.: 0152-52439891  

Mail: Dem-wohle-dienend@web.de

 

 

Sie sind mir mit Ihrem Anliegen herzlich willkommen! 

 

Diese nicht wissenschaftlich bewiesene alternative Methode ersetzt natürlich keine tierärztliche Diagnostik oder Behandlung.


Meine Arbeits-Ethik bei der Begegnung mit Tieren und Menschen ist:
  • Jedes Tier ist ein dem Menschen gleichwertiges, göttliches Mitgeschöpf auf diesem wundervollen Planeten.
  • Jedes Tier und jeder Mensch ist einzigartig und hat deshalb individuelle Bedürfnisse.
  • Jedes Tier-Mensch-Team ist einzigartig.
  • Achtsamkeit und Respekt für Tier und Halterin bzw. Halter und beider Geschichte.
  • Schweigepflicht über persönliche und vertrauliche Informationen von Tier und Mensch.
  • Die Souveränität aller achtend,
  • höflich und unterstützend,
  • wertfrei und gewissenhaft,
  • wertschätzend und lösungsorientiert,
  • behutsam und liebevoll arbeitend.
 
Mögen Sie und Ihr Tier glücklich sein!
 

Foto Andi Sevenpixx www.Pixabay.com