Impressum:

Angaben gemäß § 5 TeleMedienGesetz:

 

Iljana Planke  - Inhaberin dieser Website und der Praxis -
"Praxis für Mensch und Tier" Odenwaldstr. 9 in 12161 Berlin, Deutschland

Steuer-Nr.: 046/257/07078; Ust-ID nach § 27a UstG: DE262148781
Telefon:  0152 - 5 2 43 98 91, Mail: Dem-Wohle-dienend@web.de

(Hinweis: Bei einer Kontaktaufnahme erklären Sie sich mit dem Datenschutz und AGBs meines Unternehmens einverstanden. Hier zum Anklicken: die AGBs mit Datenschutzerklärung)

 

Meine berufliche Zulassung:

Ich bin tätig als "Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie" aufgrund der "Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" gemäß § 1 des Heilpraktikergesetz.
Die Erlaubnis wurde aufgrund der bestandenen amtsärztlichen Prüfungen am 7. Mai 2007 zur Ausübung des Berufes "Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie" durch das Landesamt Berlin und das Gesundheitsamt Berlin am 19. Juli 2007 erteilt.
Eigene Praxistätigkeit als "HP. für Psychotherapie nach HPG." seit 1. Sept. 2007 in Berlin.

Berufsständische Regelungen befinden sich in der "Berufsordnung für Heilpraktiker*innen" und im staatlich geregelten "Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker*innen". Einsehbar z. Bsp. unter www.Heilpraktiker-Berufs-Bund.de auf der Unterseite "Für Patienten".

Die Abrechnung erfolgt laut Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker*innen (Stand Juni 2018).

Die Abrechnung erfolgt am Ende eines Termins bar als Selbstzahler*in. Die Leistungen sind umsatzsteuerfrei nach §4/14 UStG. Laut Gesetz sind USt.-befreit "Heilbehandlungen im Bereich der Humanmedizin, die im Rahmen der Ausübung der Tätigkeit als Arzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut oder Zahnarzt durchgeführt werden."

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin / Gesundheitsamt Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Rathausstraße 27 in 12105 Berlin

 

Betriebliche Haftpflichtversicherung

Die "Haftpflichtversicherung für Betrieb und Beruf" ist mit der AXA-Versicherungs-AG, Colonia-Allee 10-20 in 51067 Köln, geschlossen. Der räumliche Geltungsbereich ist Deutschland.

 

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieterin sind Websiteninhaber*innen gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich, Iljana Planke, als Diensteanbieterin jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.

Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte selbstverständlich umgehend entfernen.

 

Haftung für Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Autorin Iljana Planke liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Autorin nachgewiesenermaßen von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Autorin erklärt hiermit, dass zum Zeitpunkt der Aktualisierung von den Linksetzungen im Mai 2018 keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Autorin keinen Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für alle anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind.

 

Urheberrechte

Ich, Iljana Planke, gebe die Texte auf dieser Website, die von mir erstellt wurden, frei, sowohl für eine private als auch für eine kommerzielle Nutzung, mit dem Hinweis, dass keine Urheberangabe nötig ist. Ich stelle sie der Allgemeinheit als Commons* zur Verfügung und trete sämtliche Urheberin- und verwandten Rechte an den Texten ab. Sie können deshalb diese Texte vervielfältigen, bearbeiten und verbreiten, soweit das gesetzlich möglich ist.

* Zu "Commons": Dazu gehören z. Bsp. Softwareprogramme wie Linux und LibreOffice, Wissens- und Fotoplattformen wie Wikipedia, Unsplash und Fotolia, Kräuter-, Hebammen- und Handwerkswissen, Initiativen in Gemeinden und Gemeinschaften, Urban Gardening, Tauschringe, Volksliederchöre, Freiwillige Feuerwehren, etc.

Die Ökonomin Friederike Habermann nennt in diesem Kontext folgende Prinzipien:

(1) Teile, was Du kannst, ob Wissen, Fähigkeiten, Dienstleistungen, Kulturelles, Gegenstände, Güter o. a.

(2) Beitragen statt Verwerten. Jede Ressource und Tätigkeit ist ein Beitragen für das Gesamte, das Gemeinwohl. (3) Freie Kooperation (>Ein "Frei" wie in Freiheit und nicht wie in Freibier< R. M. Stallman), also keine Anordnenden, sonderne eine freie Selbst- bzw. gemeinschaftliche Organisation, die gemeinsame Regeln (auch z. Bsp. gegen Übervorteilung oder Übernutzung bei Gütern) hat und auch über deren Einhaltung wacht.

Es geht nicht nur um das Teilen von "Commons", von "Gemeingütern", sondern auch um das "Commoning", das "Gemeinschaften" / "Gemeinsam (er-)schaffen". Das ist ein ­zutiefst sozialer, polyzentrischer Prozess."

Auszug aus dem Text von Silke Helfrich (Herausgeberin des Buches "Die Wiederentdeckung der Gemeingüter") bei https://Oya-online.de/Article/read/972-Commons_fallen_nicht_vom_Himmel.html# - Der Text erschien in der Zeitschrift "OYA" Nr. 20/2013. Bei www.Oya-Online.de steht bei "Themen" unter "Gemeingüter" noch mehr Infoartikel zu diesem beeindruckenden Thema. Z. Bsp. unter https://Oya-online.de/Article/read/28-So_funktioniert_Gemeineigentum.html# zu der Wirtschafts-Nobelpreisträgerin Elionor Ostrom, die dazu weltweit, auch in Deuschland, rund 5.000 lokale Gemeinschaften erforschte - von japanischen Bäuer*innen über türkische Fischer, Almwiesennutzung bis hin zur kalifornischen Wassernutzung.

 

Soweit die Inhalte und Werke auf dieser Seite nicht von mir erstellt wurden, wurden die Urheberrechte Dritter beachtet und als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden kostenfreien Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen oder korrekt kennzeichnen.

 

Die Verwendung und Vervielfältigung von allen meinen Seminarheftermappen und jedweden optischen und akustischen Aufnahmen von oder mit mir, meiner Praxis oder meiner Arbeit - ob online, in digitaler, analoger oder in Papierform, auf Dateien oder in anderer Form, unterliegen weiterhin dem Urheberrecht / Copyright.

Die Seminarheftermappen, sowie generell die Weitergabe, Weiterverbreitung, Veröffentlichung oder die Verwendung von jedweden optischen und akustischen Aufnahmen von oder mit mir, meiner Praxis oder meiner Arbeit sind NICHT GESTATTET bzw. nur mit vorheriger ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch mich, Iljana Planke, zulässig.

 

Urheberrechte bzgl. Bildquellen

Alle Fotos auf dieser Website sind, soweit nicht anders angegeben, von

Unsphlash mit der "CCO-Public Domain"-Lizenz - siehe bei www.unsplash.com dort bei FAQ.

Die "Creative Commons-Public Domain-Lizenz" bedeutet die Verwendung der Fotos von der Unsplash-Website zur freien kommerziellen Nutzung mit dem ausdrücklichen Hinweis, das keine Bildnachweise bzw. Urheberangaben nötig sind. Soweit gesetzlich möglich, wurden von den Bildautoren sämtliche Urheber- und verwandten Rechte an den Bildern abgetreten.

Auszug aus der Unsplash-Lizenz bzw. den AGBs: "All photos published on Unsplash can be used for free. You can use them for commercial and noncommercial purposes. All photos published on Unsplash are licensed under Creative Commons Zero which means you can copy, modify, distribute and use the photos for free, including commercial purposes, without asking permission from or providing attribution to the photographer or Unsplash." Die Person, die ein Werk/einen Inhalt mit dieser Deed verknüpft hat, hat dieses Werk bzw. diesen Inhalt in die Gemeinfreiheit - auch Public Domain genannt -entlassen, indem sie weltweit auf alle urheberrechtlichen und verwandten Schutzrechte verzichtet hat, soweit das gesetzlich möglich ist.

Das runde Bild mit dem kleinen weißen Hund am Ende der linken Unterpunkteleiste bzw. bei der Cookie-, Impressums- und Datenschutzunterseite ist ebenfalls von www.Unsplash.de

Bei allen anderen steht die Bildquelle direkt unter den Fotos.

 

Streitschlichtung / Umsetzung der ODR-Richtlinie

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/ODR finden.

Meine Kontaktdaten finden Sie im Impressum. Ich bin allerdings nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, da mein Unternehmen weniger als 10 Personen beschäftigt. Ich als Unternehmensinhaberin lehnt eine Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren ab und bin als Kleinunternehmen dazu nicht verpflichtet.

 

 

Berlin, Stand: 11. Juli 2018, Iljana Planke

 

 

                                                           ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~